Spieler wird geladen ...

Caught In The Act - Love Is Everywhere

Bitte melden Sie sich an, um Medien zu melden.

  • Hochgeladen 2 Jahre vor In der Kategorie

    Shop C.I.T.A.

    @ Amazon: http://amzn.to/1x2auCj

    Download the complete Hit collection @ itunes:
    http://goo.gl/rTCkyz

    Benjamin Boyce goes Dschungelcamp (RTL: „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“) Start 16.01.15 RTL TV.



    Caught in the Act (CITA) war eine englisch-niederländische Boygroup, die 1992 von Cees van Leeuwen gegründet wurde und bis 1998 bestand.

    Die 4 Bandmitglieder waren der Waliser Lee Baxter, der Engländer Benjamin Boyce, sowie die beiden Niederländer Eloy de Jong und Bastiaan Ragas.

    Der Durchbruch im deutsch-sprachigen Raum gelang nach Auftritten im November 1994 in der RTL-Seifenoper „Gute Zeiten – Schlechte Zeiten“ (GZSZ).

    1995 erhielt die Boygroup den Goldenen Löwen von RTL als beste Newcomer-Band.

    Bei der Weihnachtstour 1995 brachten sie erstmalig die amerikanische Boygroup „Backstreet Boys“ nach Europa.

    Zwischen 1995 und 1998 lieferten sie mehrere Top-Ten-Hits ab.

    Sie verkauften mehr als 20 Millionen Tonträger und erhielten mehrere Goldene und Platin-Platten.

    Am 16.

    August 1998 trennte sich Caught in the Act.

    (Quelle: Wikipedia)

  • caughtintheactloveiseverywhere